Verkehr Ansbach

Verkehrssituation im Nordwesten Ansbachs

Ansbach (RED). Im Rahmen der Verkehrsuntersuchung im Ansbacher Nordwesten im Verfahren zur Änderung des Bebauungs-planes Nr. 5 „für einen Teilbereich zwischen der St 2255 und dem Strüther Berg – Wohngebiet und Pflegeeinrichtung Weinberg West“ lädt die Stadt Ansbach alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsver-anstaltung ein.

Am Mittwoch, den 9. Oktober 2019, um 18 Uhr werden in der Karlshalle die Ergebnisse der Verkehrszählung vorgestellt. Zusätzlich können die Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen und Anregungen einbringen. Die Ergebnisse der Beteiligung werden in die weitere Planung einfließen.

Für nähere Informationen und Rückfragen steht das Amt für Stadtentwicklung und Klimaschutz unter der Tel. 0981 51 497 sowie via E-Mail unter der Adresse stadtentwicklungsamt@ansbach.de gerne zur Verfügung.

Foto: Anika Schildbach

 

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Ehrung des Ministerpräsidenten für langjährige BRK-Mitglieder
Tag des Schreiners – Handwerker aus der Region laden am 6. und 7. November zur Besichtigung ein
Adventskalender 2021 des Lions Club Christiane Charlotte und Hilfswerk e.V.