Pop, Jazz und Soul vom Rathausdach

Aalen (wz). Für abwechslungsreiche Klänge vom Rathausdach sorgt die Gruppe „the oaklets“ am Mittwoch, 17. Juni, von 12 bis 13 Uhr. Bei Regen wird das Konzert auf Samstag, 20. Juni verschoben. „The oaklets“ – das sind die drei Lehramtsstudenten Bastian Schmid (Schlagzeug und Gitarre), Dennis Kaes (Klavier) und Larissa Weiser (Gesang). Mit dem Anspruch, gute Musik zu machen, treten die „jungen Eichen“ – so die wörtliche Übersetzung des Bandnamens – im Raum Stuttgart, Ludwigsburg und Aalen auf offenen Bühnen auf. Typisch für die Band sind die Eigenarrangements bekannter Pop,- Jazz- und Soulsongs und die vielseitige Instrumentierung. Da auch für diese Musiker alle Auftritte bei Hochzeiten, Festen und auf offenen Bühnen in den letzten Monaten ausfielen, freuen sie sich ganz besonders auf das Engagement der Stadt Aalen. Live ist live!

The Oaklets – v.l. Dennis Kaes, Larissa Weiser und Bastian Schmid spielen am 17. Juni auf dem Aalener Rathausdach. Foto: the oaklets

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Die Stadt der Verliebten
Aalen City blüht – ein Meer von Farben in der Stadt
Kartenvorverkauf startet – JPO-Konzerte im September 2020