Herrieden Wohnzentrum Schüller

Wohnzentrum Schüller unterstützt Kindergarten in Bechofen

BECHOFEN (RED). Vorgezogene Bescherung in Bechhofen: Vor kurzem hat das Wohnzentrum Schüller zusammen mit RICO, dem Maskottchen des Playmobil Funparks, die 15 Kinder der Elefanten-Gruppe in Bechhofen überrascht. Ramona Leis (die Mutter eines Kindergartenkindes)hat sich Mitte November über die Internetseite hilfesuchend an das Wohnzentrum Schüller gewandt. Die Kindergarten-Notgruppe ist in Bechhofen im Evang. Gemeindehaus untergebracht. Leider entsprechen die baulichen Gegebenheiten so ganz und gar nicht den Anforderungen eines Kindergartens. So ist ein Großteil der Räumlichkeiten mit Steinboden ausgestattet. Jetzt in der kalten Jahreszeit ist es für die Kinder besonders ungünstig, wenn sie lange auf dem kalten und harten Boden sitzen und spielen müssen. Marketingleiter Marco Heller hatte eine Idee wie man Frau Leis und den Kindergartenkindern helfen könne. „Da bei uns im Möbelhaus eigentlich ständig umgebaut wird, bleiben immer wieder auch große Flächen an Teppichböden übrig“ so Heller. Der Geschäftsführer Christoph Schüller hat sich dann sofort bereiterklärt zusätzlich noch mehrere robuste Sitzsäcke für die Kinder zu spenden, um deren Domizil zu einem gemütlicheren und kindgerechteren Ort zu machen. „Ganz zufrieden waren wir damit aber noch nicht und so haben wir den Kontakt zu Playmobil gesucht. Björn Seeger von der Pressestelle der Firma Playmobil war von unserer Idee sofort begeistert und hat uns seine Unterstützung zugesagt “ ergänzte Marco Heller. Deshalb kam RICO auch nicht mit leeren Händen, sondern hatte für die Kleinen jede Menge Spielzeug dabei. Die Kinder waren sichtlich aus dem Häuschen und der Besuch von RICO wird wohl noch für längere Zeit das Tagesgespräch in der Kindertagesstätte bleiben.

Foto: Bei der freudigen Übergabe (von links): Gruppenleiterin Christina Nixel, Rico, Geschäftsführer Christoph Schüller, Ramona Leis und Marketingleiter Marco Heller. Foto: Wohnzentrum Schüller

  • Wochenzeitung - Werbung - Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ähnliche Beiträge

Fußballkalender Herrieden
Regionaler Fußball stark in Szene gesetzt
Starkbieranstich Herrieden
Ein heiteres Prosit auf Herrieden
Herzlich willkommen an der Hochschule Ansbach